Alt und Jung sammeln gemeinsam Müll – die „Gelbwesten“ sind los!

Alt und Jung sammeln gemeinsam Müll – die „Gelbwesten“ sind los!

 

In Hasloh strömten gegen 10 Uhr zahlreiche Erwachsene und viele Kinder und Jugendliche zur Ladestraße. Dort wurden sie vom Umweltausschussvorsitzenden Matthias Guckel (CDU) mit gelben Signal-Westen und Mülltüten ausgestattet. „Danke, dass Sie so zahlreich erschienen sind – und danke an Ilka Schmidt, die die Veranstaltung federführend organisiert hat“, sagte Guckel. Mehrere Trecker mit Anhänger standen bereit. Die Fahrer erhielten Routenpläne, dann zogen die Müllsammler gruppenweise los.

Nach getaner Arbeit versammelten sich die Teilnehmerinnen und Teilnehmer im Schulungsraum der Freiwilligen Feuerwehr. Dort ließen sie sich den frisch gekochten Erbseneintopf schmecken. Zubereitet hatte die Mahlzeit die Verpflegungsgruppe des Barmstedter Ortsverbands des Technischen Hilfswerks (THW) in einer ihrer großen Feldküchen. uts

 

 

Mehr zum Thema